medienbuero

Spezialist für interne und externe Kommunikation

„Remmidemmi“ bei der N-JOY Starshow 2017

Die N-JOY Starshow 2017 kommt mit einem herausragenden Line-Up nach Hannover: Deichkind, die Beginner, Clean Bandit, Imany und Alle Farben sind bereits bestätigt. Das Open-Air-Event mit der Mischung aus internationalen und nationalen Top-Acts steigt am Sonnabend, 27. Mai, auf der Expo-Plaza. Andreas Kuhlage und Jens Hardeland aus der mit dem Deutschen Radiopreis ausgezeichneten „N-JOY Morningshow“ moderieren das Programm.

Deichkind - Foto von Henning Besser

Deichkind – Foto von Henning Besser

Wer Deichkind live erlebt hat, vergisst sie nicht mehr. Ausgefallene Bühnenbauten, extravagante Kostüme, Schlauchbootfahrten über den Köpfen des Publikums und Bierduschen gehören zur Show der Electro-HipHop-Punk-Formation. Ihren wilden musikalischen Stilmix kombinieren die Hamburger mit intelligenten Texten, die mit feiner Ironie gespickt sind. Mit Songs wie „Like mich am Arsch“, „Leider geil“, „Bück dich hoch“ und „Remmidemmi (Yippie Yippie Yeah)“ werden sie die Plaza rocken.

Ein besonderes Highlight wird auch der Auftritt der Hip-Hop-Legenden Beginner: Im August feierten sie mit dem Nummer-Eins-Album „Advanced Chemistry“ – ihrem ersten Studio-Album seit 13 Jahren – das Comeback des Jahres. Während Jan Delay und Denyo in der Beginner-Pause Solo-Alben veröffentlichten, arbeitete DJ Mad als Produzent, Videoregisseur und Veranstalter. Darüber hinaus moderiert er mit den „Soundfiles Hip Hop“ seine eigene Radioshow auf N-JOY, dem jungen Hörfunkprogramm des NDR. Im Frühsommer erschien zunächst die Vorab-Single „Ahnma“, bevor die Beginner mit „Es war einmal…“ nachlegten.

Mit „Rather Be“ gelang Clean Bandit 2014 ein internationaler Millionseller. Drei Platinauszeichnungen erhielt der Song in den USA, in Großbritannien wurde er zum Nummer-Eins-Hit und stand 90 Wochen ununterbrochen in den Charts und auch in Deutschland stieg er bis auf Platz eins und hielt sich über ein Jahr lang in den Charts. Seitdem feierte die britische Elektropop-Band zahlreiche weitere Hits wie „Real Love, „Stronger“ und „Rockabye“.

Imany ist spätestens seit dem im Mai erschienenen Nummer-Eins-Song „Don’t Be So Shy“ europaweit bekannt. Das ehemalige Model mit der markanten Soul-Stimme veröffentlichte Anfang September mit „The Wrong Kind Of War“ ihr drittes Studio-Album. In ihrer Heimat Frankreich gehört sie schon länger zu den Top-Acts.

Imany - Foto von Universal

Imany – Foto von Universal

Einer der international erfolgreichsten deutschen House-DJs ist Frans Zimmer aka Alle Farben. Die erste Single seine Debüt-Albums „She Moves (Far Away)“, mit dem neuseeländischen Gastsänger Graham Candy, wurde im Frühjahr 2014 gleich zum Top-Ten-Hit. Mit „Supergirl“ und „Please Tell Rosie“ besetzte er europaweit die Spitzenpositionen der Charts. Bei der N-JOY Starshow wird er mit einem DJ-Set der Extraklasse begeistern.

 Akkreditierungsanfragen über medienbuero, Christoph Kohlhöfer, 0163/47 87 694, c.kohlhoefer@medienbuero.eu.

Information

This entry was posted on 27. Januar 2017 by .